Dispens


Dispens
Bewilligung einer Ausnahme von einem öffentlich-rechtlichen Verbot. D. kann unter bestimmten Voraussetzungen von der zuständigen Verwaltungsbehörde erteilt werden, wenn einem Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis Beschränkungen aufgrund gesetzlicher Bestimmungen entgegenstehen (z.B.  Baudispens), § 31 BauGB.

Lexikon der Economics. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Dispens — (v. lat.), Erlaß, Erlaubniß. Daher Dispensabel, erläßlich …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Dispéns — (franz. Dispense), Erlassung, Dispensation (s. d.); Erlaubnisschein; dispensabel, wofür D. erteilt werden kann …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Dispens — Dispens, Dispensation (vom latein. dispensare dispensiren, vertheilen, zulassen, erlauben), die Befreiung, Zulassung, Erlaubniß, namentlich die für einen bestimmten Fall verfügte Entbindung von irgend einer Vorschrift oder einem Gesetze. Der D.… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Dispens — Dispens,der:⇨Befreiung(3) DispensBefreiung(Verpflichtung),Ausnahmeerlaubnis …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Dispens — Eine oder ein Dispens (weiblich in der katholischen Amtssprache und im österreichischen Deutsch; männlich in Deutschland; von lateinisch dispendere = ausspannen, ausbreiten, ausdehnen) ist die amtliche Befreiung von einem Verbot oder Gebot.… …   Deutsch Wikipedia

  • Dispens — Freistellung; Befreiung * * * Dis|pẹns 〈m. 1〉 Befreiung (von einer Verpflichtung), Ausnahmebewilligung ● Dispens einholen, erhalten [<kirchenlat. dispensa „Erlass einer Pflicht“] * * * Dis|pẹns, der; es, e, (österr. u. im kath. Kirchenrecht… …   Universal-Lexikon

  • Dispens — Dis·pẹns der; es, e; (A) die; , en; meist Sg, geschr; die Befreiung von einem Verbot oder einer allgemeinen Verpflichtung (z.B. vom Zölibat der Priester) <um Dispens nachsuchen, Dispens von etwas erhalten, jemandem Dispens erteilen> …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Dispens — Dis|pẹns 〈m.; Gen.: es, Pl.: e oder im kath. Kirchenrecht: f.; Gen.: , Pl.: en〉 Befreiung (von einer Verpflichtung), Ausnahmebewilligung; Dispens einholen, erhalten [Etym.: <kirchenlat. dispensa »Erlass einer Pflicht«] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • dispens — s ( en, er) få dispens befrias från skyldighet …   Clue 9 Svensk Ordbok

  • Dispens — Dis|pens der; es, e od. (österr. u. im kath. Kirchenrecht nur so) die; , en <aus kirchenlat. dispensa »Erlass, Befreiung« zu lat. dispensare, vgl. ↑dispensieren>: a) Aufhebung einer Verpflichtung; Befreiung; b) Ausnahme[bewilligung], bes.… …   Das große Fremdwörterbuch